A m e r i k a
(Beatles Places in Amerika ohne Alaska und Inseln - s. unter Weltweit-)

 

Beim Anklicken dieser Karte öffnet sich ein neues Fenster mit der Übersicht aller hier beschriebenen Örtlichkeiten von Amerika.

    Auftritte
 

    Sehenswertes
 

   Radio, TV & Press
 

  Foto & Film
 

   Mobilität
 

   Unterkünfte
 

    Beatles Homes
 

    Freizeit & Urlaub
Quellennachweise

 

   Auftritte
1. Tour ( 07.02.64 - 22.02.64) 2. Tournee (19.08.64 - 20.09.64) 3. Tournee (15.08.65 - 31.08.65) 4. Tournee (12.08.66 - 30.08.66)


 

Erste US Tour

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Carnegie Hall

New York
New York

7th Avenue 881 Am 12.02.64 hatten die Beatles dort während ihrer ersten US-Tournee zwei Auftritte. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Washington Coliseum Washington, D.C. (District of Columbia) 3rd  Street NE 1140 Am 11.02.64 hatten die Beatles dort ihren ersten Auftritt in Amerika. Die Halle, die damals u.a. eine Sporthalle war, wird heute nur als Parkplatz genutzt. Sie hieß ursprünglich Uline Arena. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten


 

Zweite US Tournee

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Baltimore Civic Center /
Baltimore Arena

Baltimore
Maryland
West Baltimore Street 201, Ecke South Howard Street Am 13.09.64 hatten die Beatles in dieser Halle zwei Auftritte. Heute heißt die Halle 1st Mariner Arena Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Boston Garden Boston
Massachusetts
Causeway Street / Fleetcenter Place Am 12.09.64 gaben die Beatles in dieser Mehrzweckhalle ein Konzert. Die Halle wurde 1997 abgerissen und hieß ursprünglich Boston Madison Square Garden, kurz The Garden. Die Halle befand sich neben dem Hotel Madison. Heute ist dort das Fleet Center Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Cincinnati Gardens

Cincinnati
Ohio

Seymour Avenue 2250 Hier gaben die Beatles am 27.08.64 ein Konzert. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

City Park Stadium New Orleans
Louisiana
Stadium Drive 5400 Am 16.09.64  gaben die Beatles dort ein Konzert, das einzige in New Orleans. Heute heißt das Stadion Tad Gormlay Stadium Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Civic Arena Pittsburgh
Pennsylvania
Mario Lemieux Place 66 – Centre Avenue / Crosstown Bouleward / Bedford Avenue Die Beatles gaben hier am 14.09.64 ihr einziges Konzert. Vor dem Auftritt wurde eine Pressekonferenz abgehalten. 1911 wurde die Halle abgerissen und hieß zuletzt Mellon Arena Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Convention Hall Atlantic City
New Jersey
Pacific Avenue 2314 Am 30.08.64 hatten die Beatles dort ein Konzert. Heute Boardwalk Hall. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

Convention Hall

Philadelphia
Pennsylvania

Civic Center Boulevard 3400 Am 02.09.64 gaben die Beatles in dieser Basketballhalle, die ein Teil des Civic Centers war,  ein Konzert und eine Pressekonferenz. Das Konzert wurde im Radio übertragen. Die Halle wurde mittlerweile abgerissen. Dort steht heute: Perelman Center for Advanced Medicine. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

Convention Palace /
Convention Center

Las Vegas
Nevada
Paradise Road 3150 Am 20.08.64 hatten die Beatles hier zwei Shows. Zwischen den beiden Konzerten um 16 Uhr und 21 Uhr gab es eine Bombendrohung. Das original Gebäude existiert seit 1990 nicht mehr. Die neuen Gebäude sind um die alte Örtlichkeit herumgebaut worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

9

Cow Palace Daly City
Kalifornien
Geneva Avenue 2600 Am 19.08.64 startete hier die erste Nord-Amerika Tour. Die zweite Nordamerikatour endete am 31.08.65 hier. 1965 gab es zwei Auftritte der  Beatles. Zwischen den beiden Auftritten wurde eine Pressekonferenz abgehalten. Nach dem letzten Konzert am 01.09.65 flog die Gruppe zurück nach London. Früher hieß die Halle ‚California State Livestock Pavilion’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Empire Stadium Vancouver
Kanada
East Hastings Street, Ecke Trans-Canada-Hwy Am 22.08.64 gaben die Beatles dort ihr einziges Konzert in Vancouver. Das alte Stadion existiert heute nicht mehr. Das neue heißt: Empire Field. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

11

Forest Hills Tennis Stadium

New York
New York

Tennis Place 1, Ecke Burns Street Am  28.08.64 und am 29.08.64 wurde hier je ein ausverkauftes Konzert durchgeführt. Zum Stadion wurden sie mit einen Hubschrauber geflogen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

12

Gator Bowl Stadium Jacksonville
Florida
Gator Bowl Boulevard 1 Hier gaben die Beatles am 11.09.64 ein Konzert. Das Stadion wurde 1994 abgerissen und an dieser Stelle neu aufgebaut. Heute: Everbank Field Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Hollywood Bowl

Los Angeles
Kalifornien

North Highland Avenue 2301 Am 23.08.64 und am 30.08.65 gaben die Beatles dort ein Konzert. Aus diesen Konzerten wurde 1977 eine Live LP zusammen geschnitten. Am 23.08.64 gaben John Lennon und Ringo Starr dort ein Interview.
Am 04.08.67 besuchte George Harrison dort eine Aufführung von Ravi Shankar.
Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Indiana State Fairgrounds Coliseum

Indianapolis
Indiana

East 38th Street 1202 Am 03.09.64, 18:00 Uhr, fand das erste Konzert in dieser Halle statt. Nach dem Konzert wurde dort eine Pressekonferenz abgehalten, gefolgt um 22 Uhr von einem weiteren Konzert: Heute Pepsi Coliseum Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

15

International Amphitheatre

Chicago
Illinois

South Halsted 4220, gegenüber 42th Street Am 05.09.64 gaben die Beatles dort ein Konzert. Weiterhin spielten sie dort zweimal als Tourneeauftakt am 12.08.66, während der letzten US Tournee. Das Theater existiert  seit 1999 nicht mehr. Heute steht dort eine Fabrik für Arbeitsbekleidung. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

16

Maple Leaf Gardens Toronto
Kanada
Carlton Street 60, Ecke Church Street Am 07.09.64 gaben die Beatles hier ein Konzert in Toronto. Am 17.08.65 gaben die Beatles dort zwei Konzerte. Zwischen den Konzerten gab es eine Pressekonferenz. Am 17.08.66 gaben die Beatles ebenfalls zwei Konzerte.  Heute ist dies keine Hockeyhalle mehr, sondern ein Kaufhaus. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

17

Memorial Auditorium / Memorial Coliseum Dallas
Texas
South Griffin Street 650 Am 18.09.64 traten die Beatles in dieser Halle auf. Vor der Aufführung gaben sie ein kurzes Interview. Heute: Dallas Convention Center Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

18

Milwaukee Center Arena

Milwaukee
Wisconsin

West Killbourn Avenue 400, Ecke N 4th Street Am 04.09.64 gaben die Beatles in dieser Sporthalle ein Konzert. Heute: U.S. Cellular Arena Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

19

Montreal Forum Montreal
Kanada
Sainte Catherine Street West 2313 Am 08.09.64 gaben die Beatles hier zwei Konzerte, um 16 Uhr und 20:30 Uhr.  Dort wurde auch eine Pressekonferenz um 18 Uhr abgehalten. Überschattet wurde der Aufenthalt von Morddrohungen. Allerdings verliefen die Konzerte ohne Zwischenfälle. Die Beatles waren während ihrer Karriere nur einmal in Montreal.  Heute ist das Forum ein Geschäftshaus mit einem Kino, das Forum Pepsi Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

20

Municipal Stadium

Kansas City
Missouri

East 22nd Street Ecke Brooklyn Avenue Am 17.09.64 hatten die Beatles dort ein Konzert. Das Stadion wurde 1976 abgerissen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

21

Olympia Stadium /
Old Red Barn

Detroit
Michigan

Grand River Avenue 5920

Am 06.09.64 gaben die Beatles dort zwei Konzerte. Zwischen diesen hielten sie in dem Stadion eine Pressekonferenz ab. Ebenso am 13.08.66 traten sie dort auf. Direkt nach dem Konzert fuhren sie mit dem Bus weiter nach Cleveland. 1986 wurde das Gebäude abgerissen.

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

22

Paramount Theatre

New York
New York

Times Square / Broadway 1501 (7th Ave), Ecke W 43rd Street Am 20.09.64 gaben die Beatles hier das letzte Konzert dieser Tournee. Sie erhielten keine Gage, da es ein Wohltätigkeitskonzert war. Heute existiert dieses Theater nicht mehr. Hier befindet sich nun das Hard Rock Cafe Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

23

Public Auditorium /
Public Hall

Cleveland
Ohio
Lakeside Avenue 500, Ecke East 6th Street Am 15.09.64 standen Beatles in dieser Halle auf der Bühne. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

24

Red Rocks Amphitheatre

Morrison
Colorado

West Alameda Parkway 18300 Vor dem einzigen Konzert im Bereich Denver am 26.08.64 gaben die Beatles noch eine Pressekonferenz. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

25

Seattle Center Coliseum Seattle
Washington
Harrison Street 305 Am 21.08.64 während der ersten Nordamerika-Tour und am 25.08.66 während der letzten Tournee spielten in diesem Stadion die Beatles. Am 25.08.66 hatten sie zwei Vorstellungen dort und flogen danach sofort nach Los Angeles zurück. Heute: Key Arena Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten


 

Dritte US Tournee

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Atlanta Stadium Atlanta
Georgia
Capitol Avenue South East 521 Am 18.08.65 wurde in diesem Stadion ein Konzert abgehalten. Weiterhin führten die Beatles dort eine Pressekonferenz durch. Heute Atlanta Fulton County Stadium bzw. Turner Field Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Balboa Stadium San Diego
Kalifornien
Park Boulevard 1405 Eigentlich wollten die Beatles am 28.08.65 zu dem Konzert nach San Diego fliegen. Aber auf Grund eines Arbeitsstreiks fuhren sie mit einem kleinen Reisebus über die Küstenstraße dorthin. Im Stadion gaben sie auch eine Pressekonferenz. 1970 wurde das original Stadion abgerissen und ein kleineres neu gebaut. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Cow Palace Daly City
Kalifornien
Geneva Avenue 2600 Am 19.08.64 startete hier die erste Nord-Amerika Tour. Die zweite Nordamerikatour endete am 31.08.65 hier. 1965 gab es zwei Auftritte der  Beatles. Zwischen den beiden Auftritten wurde eine Pressekonferenz abgehalten. Nach dem letzten Konzert am 01.09.65 flog die Gruppe zurück nach London. Früher hieß die Halle ‚California State Livestock Pavilion’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Hollywood Bowl

Los Angeles
Kalifornien

North Highland Avenue 2301 Am 23.08.64, 29.08.65 und am 30.08.65 gaben die Beatles dort ein Konzert. Aus diesen Konzerten wurde 1977 eine Live LP zusammen geschnitten. Am 23.08.64 gaben John Lennon und Ringo Starr dort ein Interview. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Maple Leaf Gardens Toronto
Kanada
Carlton Street 60, Ecke Church Street Am 07.09.64 gaben die Beatles hier ein Konzert in Toronto. Am 17.08.65 gaben die Beatles dort zwei Konzerte. Zwischen den Konzerten gab es eine Pressekonferenz. Am 17.08.66 gaben die Beatles ebenfalls zwei Konzerte.  Heute ist dies keine Hockeyhalle mehr, sondern ein Kaufhaus. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Memorial Coliseum Portland
Oregon
North Winning Street 300 Am 22.08.65 gaben die Beatles vor insgesamt 20000 Fans zwei Konzerte um 15:30 Uhr und 20:00 Uhr. Nach dem zweiten Konzert flogen sie ohne Übernachtung direkt weiter nach Los Angeles. Heute heißt das Stadion Veteran Memorial Coliseum Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

Metropolitan Stadium / Old Met Stadium Minneapolis
Minnesota
Cedar Avenue South 8000 Am 21.08.65 gaben die Beatles hier ein Konzert. Im Minnesota Room hielten sie eine Pressekonferenz und nutzten zum ersten mal eine Sauna im Umkleidebereich des Stadions. 1985 wurde das Stadion abgerissen. Heute ist dort das Einkaufzentrum ‚Mall of America’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

Sam Houston Coliseum /
Music Hall
Housten
Texas
Bagby Street 801, Ecke Rusk Street und Walker Street Am 19.08.65 standen die Beatles hier auf der Bühne. Die Halle existiert heute nicht mehr.  Sie wurde 1998 abgerissen. An ihrer Stelle wurde das ‚Hobby Center for Performing Arts’ gebaut. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

9

Shea Stadium /
William A Shea Municipal Stadium

New York
New York
Roosevelt Avenue 123, Ecke Shea Road/126th Street

Am 15.08.65 gaben die Beatles hier ein Konzert. Ebenso am 23.08.66 standen sie bei ihrer letzten Tournee dort auf der Bühne. Nach dem Konzert flogen die Beatles sofort nach Los Angeles.
Das damalige Stadion wurde 2010 abgerissen. Dort befinden sich heute die Parkplätze des neuen ‚Citi Field’ Stadions.

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

White Sox Park / Comiskey Park

Chicago
Illinois
35th Street / Shields Avenue Hier spielten die Beatles am 20.08.65. Das Stadion wurde mittlerweile abgerissen und ein neues gebaut. An der Stelle des original Stadions befinden sich heute die Parkplätze des neuen Stadions, das heute U.S. Cellular Field  heißt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten


 

Vierte US Tournee

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Busch Stadium St. Louis
Missouri
Clark Avenue / Stadium Plaza Am 21.08.66 traten die Beatles dort in einem Konzert auf. Nach dem verregneten Auftritt flogen sie weiter nach New York. Das Stadion wurde 2005 abgerissen und an seiner Stelle das New Busch Stadium gebaut. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Candlestick Park /  The Stick

San Francisco
Kalifornien
Jamestown Avenue 490 Am 29.08.66 gaben die Beatles, abgesehen von dem spontanen Rooftop Concert auf dem EMI Gebäude in London, ihr allerletztes Livekonzert.  Dieser Auftritt wurde von einem Journalist aufgenommen wurde jedoch bislang nicht offiziell veröffentlicht. Während die Gruppe die Bühne verließ, spielte John Lennon noch das Intro von ‚In my life’ um danach  ebenfalls die Bühne zu verlassen. Die Beatles wurden nach dem Konzert sofort zum Flughafen gebracht. Das Stadion wurde mittlerweile umgebaut und soll evt. abgerissen werden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Cleveland Municipal Stadium / Lakefront Stadium

Cleveland
Ohio
Alfred Lerner Way 100 Am 14.08.66 gaben die Beatles dort ein Konzert während ihrer letzten Tournee. Das Stadion wurde 1995 abgerissen und als Clevelands Brown Stadium, bzw. First Energy Stadium neu aufgebaut. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Crosley Field Cincinnati
Ohio
Heute: Dalton Avenue 1830 / Findlay Street

Am 20.08.66 sollte hier ein Konzert der Beatles stattfinden. Allerdings regnete es derart stark, sodass man aus technischen Gründen, man befürchtete Kurzschlüsse in der Musikanlage, den Auftritt auf den 21.08.66 verlegte. Das Stadion existiert heute nicht mehr. Dort befinden sich nun Wohngebäude und Parkplätze.

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

DC Stadium / Washington Stadium

Washington DC
(District of Columbia)

East Capitol Street South East 2400

Am 15.08.66 gab es im D.C. Stadium ein Konzert mit den Beatles. Vor dem Konzert gaben die Beatles eine Pressekonferenz hinter der Bühne. Nach dem Konzert fuhren sie mit dem Tourbus direkt weiter nach Philadelphia. Heute: Robert F Kennedy Stadium

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Dodger Stadium Los Angeles
Kalifornien
Elysian Park Avenue 1000 Am 28.08.66 gaben die Beatles hier ein Konzert. Vor dem Auftritt wurde eine Pressekonferenz abgehalten. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

International Amphitheatre

Chicago
Illinois

South Halsted 4220, gegenüber 42th Street Am 05.09.64 gaben die Beatles dort ein Konzert. Weiterhin spielten sie dort zweimal als Tourneeauftakt am 12.08.66, während der letzten US Tournee. Das Theater existiert  seit 1999 nicht mehr. Heute steht dort eine Fabrik für Arbeitsbekleidung. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

John F Kennedy Stadium / Philadelphia Municipal Stadium Philadelphia,
Pennsylvania
South Broad Street 3601, Ecke Pattison Avenue Am 16.08.66 gaben die Beatles im Philadelphia Stadium ein Konzert. Nach dem Auftritt fuhren sie sofort mit Tourbus zum Philadelphia International Airport um nach Toronto zu fliegen. 1992 wurde das Stadion abgerissen. Vormals hieß das Stadion auch Sesquicentennial Stadium. Heute befindet sich dort das Wells Fargo Center und das Lincoln Financial Field Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

9

Maple Leaf Gardens Toronto
Kanada
Carlton Street 60, Ecke Church Street Am 07.09.64 gaben die Beatles hier ein Konzert in Toronto. Am 17.08.65 gaben die Beatles dort zwei Konzerte. Zwischen den Konzerten gab es eine Pressekonferenz. Am 17.08.66 gaben die Beatles ebenfalls zwei Konzerte.  Heute ist dies keine Hockeyhalle mehr, sondern ein Kaufhaus. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Mid-South Coliseum Memphis
Tennessee
Early Maxwell Boulevard 996 Am 19.08.66 gaben die Beatles hier zwei Konzerte, um 16:00 Uhr und 20:30 Uhr. Während der zweiten Show wurde ein Feuerwerkskörper auf die Bühne geworfen, der dort explodierte. Hinter der Bühne wurde eine Pressekonferenz abgehalten. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

11

Olympia Stadium /
Old Red Barn

Detroit
Michigan

Grand River Avenue 5920

Am 06.09.64 gaben die Beatles dort zwei Konzerte. Zwischen diesen hielten sie in dem Stadion eine Pressekonferenz ab. Ebenso am 13.08.66 traten sie dort auf. Direkt nach dem Konzert fuhren sie mit dem Bus weiter nach Cleveland. 1986 wurde das Gebäude abgerissen.

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

12

Seattle Center Coliseum Seattle
Washington
Harrison Street 305 Am 21.08.64 während der ersten Nordamerika-Tour und am 25.08.66 während der letzten Tournee spielten in diesem Stadion die Beatles. Am 25.08.66 hatten sie zwei Vorstellungen dort und flogen danach sofort nach Los Angeles zurück. Heute: Key Arena Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Shea Stadium /
William A Shea Municipal Stadium

New York
New York
Roosevelt Avenue 123, Ecke Shea Road/126th Street

Am 15.08.65 gaben die Beatles hier ein Konzert. Ebenso am 23.08.66 standen sie bei ihrer letzten Tournee dort auf der Bühne. Nach dem Konzert flogen die Beatles sofort nach Los Angeles.
Das damalige Stadion wurde 2010 abgerissen. Dort befinden sich heute die Parkplätze des neuen ‚Citi Field’ Stadions

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Suffolk Downs Racetrack Boston
Massachusetts
Waldemar Avenue  111, Ecke Bennington Street Am 18.08.66 gaben die Beatles während ihrer letzten Tournee hier ein Konzert. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

 

   Sehenswertes

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Abbott & Hast Beerdigungsinstitut Los Angeles
Kalifornien
Silver Lake Boulevard 315 Nach dem Konzert am 28.08.65 beabsichtigten die Beatles in ihrem Bus zurück nach Los Angeles zu fahren. Dieser hatte jedoch eine Panne, so dass sie hier anhalten mussten um eine Limousine zu mieten die sie nach Hause brachte. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Beatles House San Francisco
Kalifornien
Precita Avenue 191 Dieses Haus wurde in den 60’ern und den 70’ern von der dort wohnenden Familie, die beatlesbegeistert war, angemalt. Heute ist das Haus leider nicht mehr bemalt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Beatles Sculpure /
Beatles Park

Walnut Ridge
Arkansas
Abbey Road 110 / South West 2nd Street 110 Diese Skulptur wurde zu Ehren der Beatles aufgestellt, die am 18.09.64 den Ort besuchten. Hier kamen sie auf dem örtlichen Flughafen an und fuhren zur Pigman Ranch weiter. Die SW 2nd Street wurde in Abbey Road umgetauft. Im dortigen Beatles Park ist die Skulptur von dem örtlichen Künstler Danny West zu finden. Die Skulptur heißt: ‚The British Invasion of the Rock’N’ Roll Highway’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Bob’s big Boy Restaurant Burbank, Kalifornien West Riverdrive Drive 4211, Ecke N Rose Street Vermutlich am 29. oder 30.08.65, während der US-Tournee in Los Angeles, besuchten die Beatles dieses Restaurant. Dort gibt es noch den alten ‚Beatles Desk’ mit der ‚Beatle’s Booth Plaque’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Boneyard Bocchi Ball Club /
Bocce Ball Club

Benton
Illinois
South Wilson Street 500 George Harrison besuchte dort ab dem 16.09.63 seine Schwester Louise., aber auch später während der 1964’er Tournee durch die USA. 1963 spielte er mit einigen örtlichen Bands in diesem Clubhaus, aber auch noch an anderen Örtlichkeiten. Google-Karte
Bing-Karte

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

6

Britische Botschaft Washington, D.C. (District of Columbia) Massachusetts Avenue NW 3000 Nach dem Konzert am 11.02.64 im Coliseum waren die Beatles hier auf einem  Empfang eingeladen. Dort fand eine Wohltätigkeitsveranstaltung statt bei der den Beatles Haare abgeschnitten wurden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

Elvis Presley Treffen

Los Angeles
Kalifornien

North Perugia Way 565 Am 27.08.65 fand ein Treffen zwischen den Beatles und Elvis Presley in dessen Haus in Bel Air statt.  Nach anfänglicher Zurückhaltung spielten die Beatles mit Elvis später ein paar Songs. Die Tage davor verbrachten sie in ihrem angemieteten Haus, auch um sich von ihrer ersten LSD-Erfahrung zu erholen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

Fenton’s Music Store Mount Vernon
Illinois
South 10th Street 313 George Harrison besuchte dort ab dem 16.09.63 seine Schwester Louise., 1963 spielte er mit einigen örtlichen Bands in Benton die ihm diesen Musik-Laden zeigten. Dort kaufte er sich eine rote Rickenbacker Gitarre. Heute: Main Street Records Google-Karte
Bing-Karte

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

9

George Harrison Memorial Tree

Los Angeles
Kalifornien

Griffith Park - East Observaory Road Höhe Parkplatz des Observatoriums

Am 22.02.04 wurde im Rahmen des George Harrison Days hier eine Kiefer gepflanzt. Ein ‚Käfer’ (Beetle) schädigte den drei Meter hohen Baum jedoch so sehr, dass dieser 2013 gefällt werden musste. An seiner Stelle wurde nun ein Gedenkstein angebracht. Am 22.07.14 wurde eine neue ‚George Harrison Kiefer’ dort eingepflanzt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Grammy Walk of Fame

Los Angeles
Kalifornien

Nokia:
Chick Hearn 777

Grammy Museum:
West Olympic Boulevard  800

Rund um den Nokia Plaza Komplex (Kartenansicht oben) und am ‚Grammy Museum’ (Kartenansicht unten) in Los Angeles sind in die Gehwegplatten ‚Bronze-Schallplatten’ eingelassen, auf denen die jährlichen Grammy-Gewinner eingraviert sind. Für die Beatles befinden sich Widmungen als Beste Künstler 1963/1964 und bestes Album 1966/1967 für ‚Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

Google-Karte
Bing-Karte

11

Haus von Alan Livingstone

Los Angeles
Kalifornien

keine Anschrift vorhanden Hier waren die Beatles am 22.08.65 eingeladen um einige Preise / Awards in Empfang zu nehmen. Alan Livingstone war der Präsident von Capitol Records. Auf dieser Party in Bel Air waren u.a. Richard Chamberlain, Rock Hudson, Dean Martin und James Stewart.
Auch am 24.08.66, während ihres weiteren Aufenthaltes in Los Angeles, waren die Beatles hier zu einer Party eingeladen.
Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

12

Haus von Zsa Zsa Gabor

Los Angeles
Kalifornien

Benedict Canyon Drive 2850 Am 23.08.65 kam es zu einer Feier in der Beatles-Unterkunft in Beverly Hills. Dort trafen sie sich u.a.  mit den Byrds und Peter Fonda. Während dieser Party nahmen sie erstmalig LSD, das von Peter Fonda angeboten wurde. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Hollywood Walk of Fame Beatles Los Angeles
Kalifornien
Hollywood Boulevard 7080, Ecke N La Brea Ave. im Silver Gazebo ‚Rondell’ Am 25.12.98 bekamen die Beatles ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles, neben Elvis Presley Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Hollywood Walk of Fame George Harrison Los Angeles
Kalifornien
North Vine Street 1750 Am 14.04.09 bekam George Harrison seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles. Dieser ist vor dem Capitol Record Tower platziert worden. Stern Nr. 2382 Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

15

Hollywood Walk of Fame John Lennon Los Angeles
Kalifornien
North Vine Street 1750 Am 30.09.88 bekam John Lennon seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles. Dieser ist vor dem Capitol Record Tower platziert worden. Stern Nr. 1877 Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

16

Hollywood Walk of Fame Paul McCartney Los Angeles
Kalifornien
North Vine Street 1750 Am 09.12.12 bekam Paul McCartney seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles. Dieser ist vor dem Capitol Record Tower platziert worden. Stern Nr. 2460 Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

17

Hollywood Walk of Fame Ringo Starr Los Angeles
Kalifornien
North Vine Street 1750 Am 08.02.10 bekam Ringo Starr seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles. Dieser ist vor dem Capitol Record Tower platziert worden. Stern Nr. 2401 Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

18

Kinnara School of Music and Culture Los Angeles
Kalifornien
keine Anschrift vorhanden Am 02.08.67 besuchte George Harrison die neue Musikschule von Ravi Shankar. Dort gab es am 03.08.67 eine Pressekonferenz.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

19

Margie's Candies Chicago
Illinois
North Western Avenue 1960, Ecke West Armitage Avenue Nach dem Konzert am 20.08.65 hielten die Beatles dort an um den bekannten ‚Atomic Buster zu essen. Dieser besteht aus sechs Kugeln Eis und verschiedenen Früchten und einem Bananenstück. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

20

Mayo Clinik Rochester
Minnesota
1st Street South West 200 (Peace Plaza), Ecke 2nd Ave. Im Mai 2001 wurde George Harrison hier operiert. In dieser Klinik wurde ihm die Krebszellen in der Lunge entfernt. Heute: Rochester Methodist Hospital Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

21

Mount Sinai Roosevelt Hospital New York, Manhattan Amsterdam Avenue, West 59th Street / 10th Avenue (Amsterdam Avenue) Am 08.12.80 wurde hier John Lennon nach dem Attentat von Mark Chapman eingeliefert. Dr. Stephan Lynn, Chefarzt der Notfallabteilung, stellte den Tod von John Lennon fest. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

22

Queen Elisabeth Hotel /
Fairmont Hotel Montreal

Montreal
Kanada
Boulevard René-Lévesque Ouest  900 Am 31.03.69 veranstalteten John und Yoko ihr zweites Bed-In in Montreal, eine Protestaktion gegen den Vietnam Krieg. Heute: Fairmont Le Reine Elisabeth Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

23

Staten Island University Hospital

New York
New York

Seaview Avenue 475 Im Jahr 2001 musste sich George Harrison in dieser Klinik einer Bestrahlung unterziehen, da er an Lungenkrebs litt. Als Patient wurde er unter dem Namen ‚Arias’ geführt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

24

Stockyard Inn /
Saddle Club /
Sirloin Club

Chicago
Illinois

South Halsted Street 4178 Vor dem Auftritt in Chicago am 05.09.64 fuhren die Beatles in diese Gaststätte um eine Pressekonferenz abzuhalten und zu essen. Das Gebäude existiert seit 1971 nicht mehr. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

25

Strawberry Fields /
John Lennon Memorial

New York
New York
Central Park Höhe 72nd St  – Terrace Drive / West Drive Zu Ehren von John Lennon wurde nach seiner Ermordung am 09.10.85 ihm ein kleiner Teil des Central Parks in New York gewidmet der Strawberry Fields genannt wird. Dort befindet sich auch das John Lennon Memorial. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

26

The Mirage

Las Vegas
Nevada

South Las Vegas Boulevard 3400, Ecke Stan Mallin Drive In diesem Hotel läuft seit 2006 die Show Love des Cirque du Soleil mit Musik der Beatles (früher Siegfried & Roy). An der Außenfassade des Hotels ist eine entsprechende Werbefläche angebracht. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

27

Twin’s Clubhouse Minneapolis
Minnesota
Cedar Avenue South 8000 Im Clubhaus der Minnesota Twins, eine Baseball-Mannschaft,  gab es am 21.08.65 ein Mittagessen für die Beatles. Der Clubraum war einer der vier Umkleideräume unter dem Spielfeld. Google-Karte
Bing-Karte

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

28

UCLA Medical Center Los Angeles
Kalifornien
Westwood Plaza 760 Dr. Lee S. Rosen stellte dort den Tod von George Harrison fest. Dort war er auch zwischenzeitlich in Behandlung, erhielt Schmerztabletten. Heute: Ronald Reagan UCLA Medical Center Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

29

Veterans Foreign War Hall /
VFW Hall

Eldorado
Illinois
Veterans Drive 1201 George Harrison besuchte dort ab dem 16.09.63 seine Schwester Louise., aber auch später während der 1964’er Tournee durch die USA. 1963 spielte er mit einigen örtlichen Bands in dieser Halle, aber auch noch an anderen Örtlichkeiten. (Saline Post Nr. 3479) Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

30

Western Recorders /
United Western Studios

Los Angeles
Kalifornien

Sunset Boulevard 6000

Paul McCartney trifft sich am 10.04.67 mit den Beach Boys, die gerade an dem Song ‚Vegetables’  der LP Smile arbeiten. Dort spielt er mit den Beach Boys ein Song für die Schallplatte ein. Hier traf George Harrison vermutlich auch am 03.08.67 die ‚Mama’s and Papa’s’. Heute: Eastwest Studios. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

31

White House Sub Shop Atlantic City
New Jersey
Arctic Avenue 2301, Ecke North Mississippi Street Die Beatles haben diesen Shop zwar nicht besucht, orderten aber am 30.08.64 das berühmte lange Brot dieses Shops. Heute sind dort u.a. Fotos von den Beatles ausgestellt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten
Fotos von den Örtlichkeiten

32

Wohltätigkeitsveranstaltung in Brentwood Los Angeles
Kalifornien

Avondale Avenue 415
(verm.)

Nach dem Konzert im Hollywood Bowl am 24.08.64 waren die Beatles auf einer private Party von Alan Livingstone, Chef von Capitol Records, eingeladen. Die Party fand in dem Haus der Schwiegermutter Mrs Olson in Brentwood L.A.  statt.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

33

Worlds Fair Building New York
New York
52-11 111th Street 52 – 11 / Flushing Maedows Corona Park Vom Hotel aus wurden die Beatles am 14.08.65 zum Manhattan East River Heliport gefahren. Von dort flogen sie auf den Dachlandeplatz des World Fair Buildings um dann in einem gesicherten LKW zum Stadion gebracht zu werden. Der ehemalige Hubschrauberlandeplatz ist heute Veranstaltungsraum der für Feierlichkeiten angemietet werden kann und heißt ‚Terrace on the Park Catering Hall’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

 

   Radio, TV & Press

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Capitol Records Tower Los Angeles
Kalifornien
Vine Street 1750 Capitol Records, die US Plattenfirma der Beatles, hatten in der Vine Street ihre Studios. In dem bekannten Capitol Records Building hielten sie eine Pressekonferenz vor dem ersten Konzert am 29.08.65 im Hollywood Bowl ab. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

 

CBS Studio 50 /
Ed Sullivan Theater

New York
New York
Broadway 1697 - 1699 Am 09.02.64 bereiteten sich die Beatles auf den ersten Live Auftritt in Amerika in der Ed Sullivan Show vor. Morgens probten sie, Nachmittags wurden Aufnahmen durchgeführt und Abends kam es zu dem Live Auftritt. Am 14.08.65 waren sie das zweite Mal Gast in der Ed Sullivan Show. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

The Deauville
Deauville Hotel
Miami Beach
Florida
Collins Avenue 6701 In diesem Hotel wurden die Beatles während ihres Miami-Aufenthaltes einquartiert. Dort wurde auch am 16.02.64 die zweite Ed Sullivan Show im Napoleon Ballroom durchgeführt. Heute: Deauville Beach Resort Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Warwick Hotel New York
New York
West 54th Street 65, Ecke 6th Avenue Am 22.08.66 flogen die Beatles nach New York zurück und gaben dort zwei Pressekonferenzen und übernachteten dort auch. Die zweite Pressekonferenz wurde von Mitgliedern eines Fanclubs geführt, die sogenannte Junior Press Conference. Auch am 22.08.66 waren die Beatles dort einquartiert worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

 

   Foto & Film

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

5th Street Gym

Miami Beach
Florida

Washington Avenue 555, Ecke 5th Street Am 18.02.64 gab es ein Treffen mit Muhammad Ali, alias Cassius Clay, im berühmten 5th Street Gym. Dort kam es zu einem Fotoshooting mit Harry Benson. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Central Park New York
New York
Central Park Am 08.02.64 wurde während der ersten US-Tournee eine Fotosession im Central Park durchgeführt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Strand Miami Beach

Miami Beach
Florida

Collins Avenue, Strand gegenüber der 81st Street, am North Shore Open Space Park Am  18.02.64 wurden die Beatles an diesem Strandstück im Wasser fotografiert. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Swimming Pool Miami Beach
Florida
Keine Anschrift vorhanden

Fotosession mit John Loengard am 13.02.64 in einem Swimming Pool in Miami Beach. Die Quellen berichten von drei Örtlichkeiten:
1.bei einem Managers von Capitol Records
2. bei dem Jazz Sänger Jerry Kruger Pollak
3. beim Hotel Deauville
Diese Fotos wurden für das Life-Magazine gemacht.

Google-Karte
Bing-Karte
?

Fotos von den Örtlichkeiten

5

The Mall Washington, D.C. (District of Columbia) National Mall Am 11.02.64 wurden ein paar Fotos in Washington auf der National Mall mit dem Blick auf das Kapitol, dem Parlament der USA, gemacht. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

   Mobilität

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Atlanta Hartsfield – Jackson Airport Atlanta
Georgia
Toffie Terrace gegenüber Renaissance Concourse Atlanta Airport Hier kamen die Beatles zu ihrem 10-stündigen Aufenthalt in Atlanta am 18.08.65  an. Das damalige Terminalgebäude existiert heute nicht mehr. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Baltimore-Washington International Airport Baltimore
Maryland
Elm Road 7062 Diesen Flughafen nutzten die Beatles am 13.09.64 auf dem Hinflug und am 14.09.64 auf dem Abflug nach Pittsburgh. Auch während der letzten Beatles-Tour am 15.08.66 kam die Band hier an. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

Chicago Midway International Airport

Chicago
Illinois

South Cercero Avenue 5700 Hier kamen die Beatles am 05.09.64 zum Chicago-Konzert an, und von dort flogen sie auch wieder ab. 5000 Fans wurden standen hinter den Flughafenzäunen und begrüßten die Gruppe. Auch am 20.08.65 landeten sie hier während der dritten US Tour. Ebenso während der letzten Tournee besuchten die Beatles Chicago am 12.08.66 und nutzten dazu diesen Flughafen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Cincinnati Municipal Lunken Airport Cincinnati
Ohio
Wilmer Avenue 262 Nach dem Konzert in Denver flogen die Beatles am 27.08.64 nach Cincinnati. Hier kamen sie an und flogen auch wieder ab. Für den zweiten Besuch in Cincinnati am 20.08.66 wurde dieser Flughafen ebenfalls genutzt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Cleveland Hopkins International Airport Cleveland
Ohio
Upper Drive Hier kamen die Beatles am 14.09.64 und 14.08.66 an. Von dort flogen sie auch weiter. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Dallas Love Field Dallas
Texas
Cedar Springs Road 8008 Am 18.09.64 und 19.09.64 nutzten die Beatles diesen Flughafen um nach Dallas zu gelangen, bzw. um nach Alton, Missouri weiterzufliegen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

Detroit Metropolitan Wayne County Airport

Detroit
Michigan

William G Rogell Drive 2500 Hier kamen die Beatles am 06.09.64 an und von hier flogen sie wieder weiter nach Kanada. Ebenfalls kamen die Beatles während der letzten Tournee am 13.08.66 hier an. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

General Mitchell Field

Milwaukee
Wisconsin

South Howell Avenue 5300, verm. gegenüber East Grange Avenue Hier kamen die Beatles am 04.09.64 an. Die Chartermaschine landete gegenüber den Terminals, um der Fanmenge zu entgehen. Heute: General Mitchell International Airport Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

9

Greater Pittsburgh Airport Pittsburgh - Moon
Pennsylvania
Horizon Drive, Ecke Airside Drive Am 14.09.64 kamen die Beatles an diesem Flughafen an um ein Konzert in Pittsburgh zu geben. Von dort flogen sie bereits nach dem Auftritt weiter nach Cleveland. Das alte Flughafengebäude gibt es nicht mehr. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Houston Intercontinental Airport Housten
Texas
Jetero Boulevard Heute der George Bush Intercontinental Airport, nutzten die Beatles um zu ihrem Auftrittsort Housten am 19.08.65 zu gelangen. Von hier aus flogen sie auch wieder ab. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

11

Jacksonville Imeson Airport Jacksonville
Florida
Heute: Main Street North, Ecke Imesum Park Boulevard Hier kamen die Beatles am 11.09.64 an und hier flogen sie am 12.09.64 wieder ab. Der Flughafen existiert heute nicht mehr. Dort befindet sich nun ein Industriepark, das Imeson Center Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

12

John F Kennedy Airport (JFK) New York
New York
JFK Access Road Am 07.02.64 kamen die Beatles hier zur ersten Amerikatour an und gaben dort ihr erstes Amerika-Interview. U.a. begleitete sie Murray the K. ein bekannter DJ vom 1010 Wins Radio, der die Beatles oftmals begleitete.
Auch zu den Konzerten im August 1965 und 1966 nutzten die Beatles diesen Flughafen.
Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Kansas City Municipal Airport

Kansas City
Missouri

North West Richards Road 300 Am 17.09.64 kamen die Beatles dort um 02:00 Uhr nachts an, um in Kansas City ein Konzert zu geben. Sie wurde von dort sofort in ihr Hotel gebracht. Heute: Charles B. Wheeler Downtown Airport. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Key West International Airport Key West
Florida
South Roosevelt Boulevard 3491 Freier Tag Die Maschine wurde von Montreal am 08.09.54 wegen eines Hurrikans nach hier umgeleitet. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

15

Lambert St. Louis Munipical Airport St. Louis
Missouri
Lambert International Boulevard 10701 Am 21.08.66 kamen die Beatles hier an um ein Konzert im Busch Stadion zu geben. Heute: Lambert St. Louis International Airport. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

16

Logan International Airport Boston
Massachusetts
Harborside Drive 1 / Terminal Drive Am 12.09.64 flogen die Beatles von Jacksonville nach Boston um dort ein Konzert zu geben. An diesem Flughafen kamen sie an. Am 11.08.66 flogen die Beatles zu ihrer letzten Tournee in die USA. Hier machten sie einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Chicago. Der Flugplatz wurde bereits mehrfach umgebaut, das Ankunfts-Terminal von damals existiert nicht mehr, stand aber auf dem Gelände des heutigen Terminal C Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

17

Los Angeles International Airport Los Angeles Kalifornien World Way 1 Die Beatles machten hier am 18.08.64 eine Zwischenlandung auf dem Weg von London nach San Francisco und gaben dort eine Pressekonferenz. Die erste Nordamerikatour beginnt.
Dort kamen die  Beatles auch am 22.08.64 zu einem Auftritt in Los Angeles an.
Am 24.08.66 kamen die Beatles hier an um in Los Angeles vier freie Tage zu verleben. Auch während dieses Aufenthaltes nutzten die Beatles den Flughafen.
Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

18

Louis Armstrong New Orleans International Airport New Orleans
Louisiana
Airline Drive 900 Hier landeten die Beatles am 16.09.64 auf dem ‚Moisant Field, einem abgelegenem Ort westlich des Flugplatzes. Eigentlich sollten sie mit dem Hubschrauber vom Lakefront Airport zum Hotel geflogen werden, dieser konnte jedoch auf Grund eines Schadens nicht starten. So musste das Flugzeug zum New Orleans International Airport umgeleitet werden, da dort eine Limousine wartete. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

19

Manhattan East River Heliport New York
New York
East River Bikeway, Pier 6 (South Street Viaduct) Vom Hotel aus wurden die Beatles am 14.08.65 zum Manhattan East River Heliport gefahren. Von dort flogen sie auf den Dachlandeplatz des World Fair Buildings um dann in einem gesicherten LKW zum Stadion gebracht zu werden. Heute: Downtown Manhattan Heliport, auch Wall Street Heliport Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

20

McCarran International Airport /
Old McCarran Field

Las Vegas
Nevada
South Las Vegas Boulevard 6005 Hier kamen die Beatles am 20.08.64 zum Las Vegas Konzert an. Die Sicherheitsbehörden beschlossen auf Grund des hohen Fanaufkommens, das Flugzeug auf dem alten McCarran Field am ‚S Las Vegas Blvd’, heute ein Platz für Sportflugzeuge, landen zu lassen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

21

Memphis Metropolitan Airport  / Memphis Municipal Airport  Memphis
Tennessee
Winchester Road 2491 Die Beatles nutzten diesen Flughafen während ihres Aufenthaltes in Memphis am 19.08.66. Von dort flogen sie weiter nach Cincinnatico. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

22

Miami International Airport Miami
Florida
42nd Avenue, Perimeter Road Am 13.02.64 flogen die Beatles von New York nach Miami.  Am Miami Airport wurde auch eine Pressekonferenz gegeben. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

23

Montreal Dorval International Airport Montreal
Kanada
Roméo Vachon Boulevard North 975 Am 08.09.64 kamen die Beatles hier an und flogen nach zwei Konzerten in Montreal weiter nach Key West, Florida. Eigentlich beabsichtigten sie im Queen Elisabeth Hotel zu nächtigen, änderten jedoch auf Grund der Sicherheitslage ihre Pläne und flogen weiter nach Florida. Heute: Pierre Elliott Trudeau International Airport Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

24

Pennsylvania  Station /
Penn Station

New York
New York

Pennsylvania Plaza 4
7th Ave (Fashion Ave) / 8th Ave / W 31th St / W 33th St

Die Beatles fuhren am 11.02.64 von hier nach Washington und kamen dort am 12.02.64 wieder mit dem Zug zurück. Der ursprüngliche Bahnhof, dessen Abriss Ende 1963 begann, existiert nicht mehr. Dort steht heute der ‚Madison Square Garden’. Eingang war von der Fashion Ave. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

25

Philadelphia International Airport Philadelphia
Pennsylvania
Essington Avenue 8800 / Departures Road Nach dem Konzert im John F Kennedy Stadion in Philadelphia fuhren sie mit einem Tourbus zum Flughafen und flogen von dort nach Toronto weiter. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

26

Portland International Airport Portland
Oregon
North East Airport Way 7000 Die Beatles kamen hier am 22.08.65 an um in Portland ein Konzert zu geben. Während des Hinfluges fing ein Motor ihres Flugzeugs Feuer. Der Flug konnte aber unbeschadet fortgeführt werden. John Lennon äußerte nur: „Beatles, women and children first“ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

27

Saint Paul International Airport / Twin Cities Airport

Minneapolis
Minnesota
Glumack Drive 4300 (Terminal 1 – Lindbergh Terminal) Am 21.08.65 kamen die Beatles hier an um ein Konzert in Minneapolis zu geben. Es blieb das einzige Konzert in dieser Stadt. Vor der Weiterreise nach Portland wurde hier auch ein Interview gegeben. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

28

San Francisco International Airport San Francisco,
Kalifornien
N. Mcdonnell Road / Link Road Hier  kamen die Beatles am 18.08.64 zur ersten Nordamerikatournee an und gaben dort auch eine Pressekonferenz. Ebenso am 29.08.66, zu ihrem letzten Konzert, nutzten die Beatles diesen Flughafen. Von hier flogen sie nach dessen Ende auch zurück nach London. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

29

Seattle Tacoma International Airport /
Sea Tac Airport

Seattle
Washington
International Boulevard 17801 Hier kamen die Beatles während ihrer Aufenthalte am 21.08.64 und 24.08.66 in Seattle an und flogen von dort wieder weiter. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

30

Stapleton International Airport Denver
Colorado
Martin Luther King Boulevard / Uinta Street Hier kamen die Beatles am 26.08.64 an, um das einzige Konzert in Denver aufzuführen. Der Flughafen existiert heute nicht mehr. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

31

Toronto Pearson International Airport Toronto
Kanada
Silver Dart Drive 6301 Die Beatles nutzten diesen Flughafen am 07.09.64, 17.08.65 und am 17.08.66 um zu ihrem Auftrittsort Toronto zu gelangen. Das original Flughafengebäude ist mittlerweile durch ein modernes ersetzt worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

32

Vancouver International Airport Richmond
Kanada
Grant McConachie Way  3211 Am 22.08.64 kamen die Beatles dort zum ersten Kanada Konzert an. Sie hatten dort keinen Aufenthalt und flogen Abends weiter nach Los Angeles. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

33

Walnut Ridge Regional Airport Walnut Ridge
Arkansas
Sky Watch 11 Hier kamen die Beatles am 18.09.64 an und flogen mit einem kleinen Privatflugzeug zur Pigman Ranch nach Alton weiter um dort einen freien Tag zu verleben. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

34

Washington Union Station Washington, D.C.
(District of Columbia)
Massachusetts Avenue NE 50 /  Columbus Circle NE Auf Grund der schlechten Witterungsverhältnisse konnten die Beatles nicht von New York nach Washington fliegen, sondern kamen hier am 11.02.64 mit dem Zug an. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

35

Weir Cook Municipal Airport

Indianapolis
Indiana

South High School Road Dort kamen die Beatles am 03.09.64 auf einer keinen, abgelegenen Landebahn an und flogen am 04.09.64 wieder ab. Mittlerweile ist das alte Flughafengebäude an der High School Road geschlossen und an anderer Stelle neu erbaut worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

36

Winnipeg James Armstrong Richardson International Airport (LAX) Winnipeg
Kanada
Wellington Avenue Die Beatles machten hier am 18.08.64 eine Zwischenlandung auf dem Weg von London nach San Francisco und gaben dort eine Pressekonferenz. Die erste Nordamerika -  Tournee beginnt. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

 

   Unterkünfte

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Astor Towers Hotel /
Astor House

Chicago
Illinois
North Astor Street 1340, Ecke East Bank Street Hier wurden die Beatles während ihres Aufenthaltes in Chicago am 12.08.66 untergebracht und gaben dort eine Pressekonferenz. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Bert Rosenthal Haus Denver
Colorado
keine Anschrift vorhanden Vom 05.04.67 bis 09.04.67 flog Paul McCartney mit Mal Evens nach Denver um seine Freundin Jane Asher zu besuchen die ihren 21. Geburtstag hatte. Beide wohnten in dem Haus von Bert Rosenthal. Am 05.04.67 gab es eine Party in einem Hotel, die vom Old Vic Theatre organisiert wurde.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

3

Blue Jay Way Los Angeles
Kalifornien
Blue Jay Way 1567 Ab dem 01.08.67 hielt sich George Harrison mit Ehefrau Patti, Neil Aspinall und Alexis Mardas  in Los Angeles auf. Er wohnte in einem angemieteten Haus im ‚Blue Jay Way’, in dem er auch das gleichnamige Lied für die Beatles schrieb. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Brown Palace Hotel

Denver
Colorado

East 17th Street 321, Ecke Broadway Die Beatles wurden dort während ihres Aufenthaltes in Denver am 26.08.64 einquartiert und bewohnten Suite 840 Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Cabana Motor Hotel Dallas
Texas
North Stemmons Freeway 899 Hier übernachteten die Beatles im Rahmen des Dallas-Aufenthaltes am 18.09.64. Heute ist das Hotel ein Gefängnis, das Decker Jail Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Cabana Resort Motor Hotel

Palo Alto
Kalifornien

El Camino Real 4290 In diesem Hotel übernachteten die Beatles nach ihrem Auftritt am 31.08.65 im Cow Palace, Zimmer 810. Das Hotelgebäude ist mittlerweile umgestaltet worden und befindet sich ca. 50 km von San Francisco Heute: Crowne Plaza Cabaña Hotel Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

7

Coach House Motor Inn

Milwaukee
Wisconsin

West Winconsin Avenue 1926, Ecke N 19th Street

Hier waren die Beatles während ihres Aufenthaltes in Milwaukee untergebracht worden. nach ihrer Ankunft gaben sie im Hotel eine Pressekonferenz. Heute: Marquette University – Mashuda Residence Hall

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

Congress Inn New Orleans
Louisiana
verm. Chef Menteur Highway 13001, nähe des Michoud Boulevard Hier waren die Beatles während ihres Aufenthaltes in New Orleans untergebracht worden und hielten nachmittags eine Pressekonferenz ab. Das Gebäude besteht nicht mehr. Heute soll das ein  Seniorenheim der Renaissance Retirement Community sein.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

9

Delmonico Hotel

New York
New York

Park Avenue 502, Ecke 59th Street Hier waren die Beatles am 28. und 29. August 1964 untergebracht. Während einer Feier im Hotel, an der auch Bob Dylan teilnahm, kamen die Beatles erstmalig mit Cannabis in Berührung. Im Crystal Ballroom  gaben die Beatles auch eine Pressekonferenz. Heute: Trump Park Avenue Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Derek Taylor’s Haus Los Angeles
Kalifornien
Keine Anschrift vorhanden Am 09.04.67 flog Paul McCartney mit Mal Evans von Denver nach Los Angeles um ein paar Tage dort zu verbringen.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

11

Edgewater Inn Hotel Seattle
Washington
Alaskan Way 2411, Pier 67 Dort waren die Beatles während ihres Aufenthaltes in Seattle untergebracht und gaben Interviews. Am 21.08.64 wohnten sie in Suite 272.
Auch am 25.08.66 wurden die Beatles dort einquartiert und hielten eine Pressekonferenz ab.
Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

12

George Washington Hotel Jacksonville
Florida
West Adams Street, Ecke North Julia Street Die Beatles übernachteten hier am 11.09.64 und gaben dort nach ihrer Ankunft ein Interview. Das Hotel ist mittlerweile abgerissen worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Haus in Beverly Hills Los Angeles
Kalifornien
Curson Terrace 7655 Für den Aufenthalt in Los Angeles im August 1966 wurde dieses Haus vom 24.08.66 bis zum 28.08.66 angemietet. Die Beatles hatten hier vier freie Tage. Am Abend des 24.08.66 waren sie auf einer Party von Alan Livingston eingeladen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Haus von Zsa Zsa Gabor

Los Angeles
Kalifornien

Benedict Canyon Drive 2850 Für die Beatles wurde dieses Haus in Beverly Hills vom 22.08.64 bis zum 26.08.65 von der Schauspielerin angemietet um fünf feie Tage zu genießen. Das Anwesen musste von starken Sicherheitskräften von Presse und Fans abgeschirmt werden. In diesem Haus hatten sie auch die Idee zu dem Lied ‚She said, she said’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

15

Hilton Hotel San Francisco
Kalifornien
O’Farrell Street 333, Ecke Mason Street und Taylor Street Hier  wurden die Beatles während ihres Aufenthaltes  in San Francisco einquartiert. Heute: Hilton San Francisco Union Square Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

16

Holiday Inn Baltimore
Maryland
West Lombard Street 301, Ecke South Eutaw Street In diesem Hotel kamen die Beatles während ihres Aufenthaltes in Baltimore am 13.09.64 unter. Heute heißt das Hotel Holiday Inn Inner Harbor Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

17

Hotel Madison Boston
Massachusetts
Causeway Street 76, Ecke Lomasney Way Hier waren die Beatles am12.09.64 einquartiert worden und gaben nach ihrer Ankunft ein Interview im Madison Room des Hotels. 1983 wurde das Hotel, das früher Manger Hotel hieß, abgerissen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

18

Hotel Somerset Boston
Massachusetts
Commonwealth Avenue 416, Ecke Charlesgate East Nach dem Konzert am 18.08.66 nächtigten die Beatles in diesem Hotel. Heute ist dort kein Hotelbetrieb mehr. Es werden nur noch Apartments vermietet. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

19

Hyski O’Roonie McVoutie O’Zoot

Philadelphia
Pennsylvania

keine Anschrift vorhanden Da es keine Möglichkeit gab, die Beatles sicher in einem Hotel unterzubringen, wurden sie im Privathaus des Diskjockey ‚Hyski’ untergebracht

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

20

Key Wester Motel Key West
Florida
South Roosevelt Boulevard 3675 Die Beatles verbrachten diesen freien Tag am 10.09.64 in diesem Hotel und machten dort Musik. Das Motel wurde mittlerweile abgerissen. An dieser Stelle steht heute das Hyatt Windward Pointe. Das Haus das sie bewohnten, The Beatles Hut, steht jedoch noch und heißt heute ‚Abbey Road Snack Shack’ Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

21

King Edward Sheraton Hotel Toronto
Kanada
King Street East 37, Ecke Victoria Street Am 07.09.64, 17.09.64 und 17.08.66 waren die Beatles in diesem historischen Hotel für den Aufenthalt in Toronto einquartiert worden. Am 17.08.66 gaben die Beatles im Hotel eine Pressekonferenz. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

22

Lafayette Motel / Lafayette Motor Inn

Atlantic City
New Jersey
North Carolina Avenue 109 Am 29.08.64 waren die Beatles hin diesem Motel untergebracht worden, wo sie auch Interviews gaben. Zum Konzert in der Convention Hall fuhren sie auf der Ladefläche eines Fisch - LKW. . Das Motel existiert heute verm. nicht mehr.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

23

Leamington Motor Inn Minneapolis
Minnesota
South 10th Street 410 / 4th Avenue Am 21.08.65 waren die Beatles hier einquartiert worden. Hier handelte es sich nicht um ein luxuriöses Hotel sondern um ein einfaches Motel. Sie wurden zur Tarnung mit einem Wäscherei-Lkw zum Auftrittsort gefahren. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

24

Louise Harrison’s Haus Benton
Illinois
McCann Street 113 George Harrison besuchte dort ab dem 16.09.63 seine Schwester Louise., aber auch später während der 1964’er Tournee durch die USA. 1963 spielte er mit einigen örtlichen Bands in Benton. Heute: ‚Hard Day’s Nite’ Bed & Breakfast und ein kleines Beatles-Museum. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

25

Marquis De Lafayette Hotel Cape May
New Jersey
Beach Avenue 501 Nach dem Konzert in der Convention Hall wurden die Beatles aus Sicherheitsgründen mit einem Wäscherei - LKW zu diesem Hotel gefahren. Am 31.08.64 und 01.09.64 hatten die Beatles freie Tage, die aber sicherheitshalber im Hotel verbrachten wurden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

26

Marriott Chicago O’Hare Airport Hotel

Chicago
Illinois

West Higgins Road 8535 Hier hielten sich Beatles während des Aufenthaltes in Chicago am 05.09.64 auf. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

27

Muehlebach Tower Hotel

Kansas City
Missouri

West 12th Street 200, Ecke Baltimore Avenue Während des Aufenthaltes in Kansas City am 17.09.64 bezogen die Beatles das  Terrace Penthaus in der 18. Etage. In diesem Hotel gaben sie auch eine Pressekonferenz. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

28

O’ Hare Sahara Inn Chicago
Illinois
Mannheim Road, Irving Park Road (A)
bzw
.
Mannheim Road, Tri-State-Trollway (B)
Hier sollen die Beatles während ihres Aufenthaltes in Chicago am 20.08.65 genächtigt haben. Offensichtlich gibt es das Hotel nicht mehr. Es soll sich in dem Vorort Schiller Park befunden haben. Gesichert ist die Adresse Mannheim Road. Jedoch kann es Ecke Irving Park Road, bzw Tri-State-Trollway gestanden haben.

(A)
Google-Karte
Bing-Karte
(B)
Google-Karte

Google-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

29

Plaza Hotel New York
New York

5th Avenue 768

Die Beatles waren in diesem Hotel für den Aufenthalt in New York untergebracht worden. Dort gaben sie Interviews und probten im Baroque Room für die Ed Sullivan Show. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

30

Riviera Motel / Riviera Idlewild Hotel

New York
New York

 

Baisley Boulevard South 15120, Ecke 134th Avenue Nach dem Auftritt im Paramount Theater wurden die Beatles in dieses Hotel gebracht, wo sie eine Nacht verbrachten, bevor sie nach London zurückflogen. Heute: JFK Plaza Hotel Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

31

Sahara Hotel Las Vegas
Nevada
South Las Vegas Boulevard 2535 In der 23. Etage, Suite 2340, waren die Beatles am 20.08.64 untergebracht. Das Hotel ist auch bekannt unter dem Namen ‚SLS Las Vegas’. Heute ist das Hotel geschlossen, da es umgebaut wird. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

32

Sheraton Cleveland Hotel Cleveland
Ohio
Public Square 24 – West Superior Avenue / West Prospect Avenue / West Roadway Hier wurden die Beatles am 14.09.64 einquartiert. Heute heißt das Hotel Renaissance Hotel. Dort wurde auch ein Interview gegeben. Ebenfalls am 14.08.66 wurden die Beatles hier einquartiert. Dort hielten sie auch eine Pressekonferenz. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

33

Sheraton Lincoln Hotel Housten
Texas
Polk Street 777, Ecke Louisiana Street Ecke Milam Street In diesem Hotel waren die Beatles während ihres Aufenthaltes in Houston am 19.08.65 untergebracht worden und gaben dort auch eine Pressekonferenz. Das Hotel wurde mittlerweile abgerissen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

34

Shoreham Hotel Washington, D.C.
(District of Columbia)
Calvert Street NW 2500 Die Beatles wurden am 11.02.64 während ihrer ersten US-Tournee dort für eine Nacht einquartiert. Heute: Omni Shoreham Hotel Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

35

Speedway Motel

Indianapolis
Indiana

West 16th Street 4400 Die Beatles wurden hier am 03.09.64 und 04.09.64 während ihres Aufenthaltes in Indianapolis untergebracht.  Das Hotel ist mittlerweile abgerissen worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

36

The Deauville Miami Beach
Florida
Collins Avenue 6701 In diesem Hotel wurden die Beatles während ihres Miami-Aufenthaltes einquartiert. Dort wurde auch am 16.02.64 die zweite Ed Sullivan Show im Napoleon Ballroom durchgeführt. Heute: Deauville Beach Resort Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

37

The Warwick Hotel

Philadelphia
Pennsylvania

South 17th Street 220, Locust Street 1701 Am 02.09.64 fuhren die Beatles mit einem gemieteten Bus von Atlantic City nach Philadelphia. Dort übernachteten sie in diesem Hotel. Heute: Radisson Plaza Warwick Hotel Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

38

Vernon Manor Hotel Cincinnati
Ohio
Oak Street 400, Ecke Burnet Avenue – Vernon Place Hier übernachteten die Beatles am 20.08.66 im Zimmer 624. Das Hotel ist mittlerweile geschlossen worden und ist heute ein Ärztehaus. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

39

Villa in Bel Air Los Angeles
Kalifornien
St. Pierre Road 356 Die Beatles sollten ursprünglich am 22.08.64 im Ambassador Hotel in Los Angeles unterkommen. Dies wurde jedoch abgelehnt da man Tumulte erwartete. Stattdessen mieteten sie eine Villa des Schauspielers Reginald Owen in Bel Air, Brown Canyon, an. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

40

Warwick Hotel New York
New York
West 54th Street 65, Ecke 6th Avenue Am 13.08.65 flogen die Beatles zum dritten USA Besuch nach New York. Dort kamen sie bis zum 17.08.65 in diesem Hotel in der 33 Etage unter. Dort wurde auch eine Pressekonferenz abgehalten. Im Hotel verbrachten sie auch ihren freien Tag am 15.08.66. Auch am 22.08.66 waren die Beatles dort einquartiert worden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

41

Whittier Hotel

Detroit
Michigan

Burns Drive 415 In diesem Hotel wurden die Beatles untergebracht, als sie Konzerte in Detroit gaben. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten


 

   Homes

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

Aspen Ranch Aspen
Colorado
Lover River Road 1598 1991 kauften Ringo und Barbara diese Ranch in Aspen mit Blick auf den Fork River. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Dakota Building / The Dakota

New York
New York
West 72nd Street 1 John Lennon und Yoko Ono zogen in das Dakota am 1973 ein. Vor dem Eingang wurde John Lennon am 08.10.80 um 22:50 Uhr von Mark David Chapman erschossen. Noch heute wohnt Yoko Ono in dem Apartment.   Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

3

El Solano Palm Beach
Florida
South Ocean Boulevard 720 Im März 1979 ziehen John und Yoko Ono Lennon  in dieses Haus. Am 18.12.79 kaufen sie dieses Anwesen mit den 22 Zimmern als Ferienhaus, das später, nach John Lennon’s Tod von Yoko Ono wieder verkauft wurde. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Heather House Los Angeles
Kalifornie
n
Heather Road 9536 März 2001 kaufte Paul und Heather McCartney dieses Haus. George Harrison verstarb dort am 29.11.01, nicht wie angenommen in Beverly Hills - Coldwater Canyan Road 1971 (existiert nicht). Dieses Haus war u.a. Gegenstand des Ehescheidungskriegs zwischen Paul McCartney und Heather Mills, die dieses Haus unbedingt behalten wollte. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

5

Hillcrest Road Haus Los Angeles
Kalifornie
n
North Hillcrest Road 918 Im Mai 1991 kauft Ringo Starr und seine Ehefrau Barbara für 3,2 Millionen Dollar dieses Haus, in dem sie sich während der Besuche in Los Angeles aufhalten. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Tanque Verde Tucson
Arizona
East Redington Road Ecke North Redington View Road 1979 kauften Paul und Linda McCartney dieses Anwesen. Linda McCartney starb dort am 17.04.98 an einem Krebsleiden. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

 

   Freizeit & Urlaub

 

  POI's Ort Anschrift Anmerkung *)
1

21 Restaurant /
21 Club

New York
New York
West 52nd Street 21 Am 08.02.64, nach den Proben im Plaza Hotel, gingen die Beatles hier mit George Martin und anderen Schallplattenbossen zum Essen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

2

Aashish Kahn Haus Valencia
Kalifornien

Del Monte Drive 23947 (zweifelhaft)

Am 06.08.67 besuchte George Harrison mit Ehefrau Patti, Neil Aspinall und Alexis Mardas Aashish Kahn, den Sohn von Ali Akbar Khan einem Sarod-Spieler.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

3

Boodle Mine Central City
Colorado
King Flats Road, Ecke Upper Apex Road Am 08.04.67 besichtigte Paul McCartney die Rocky Mountains im Rahmen des Überraschungsbesuches für Jane Asher. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

4

Burt Lancaster Haus

Los Angeles
K
alifornien

Linda Flora Drive 830 Vor dem Besuch im ‚Whisky A Go Go Club’ trafen die Beatles Burt Lancaster am 25.08.64 in seinem Haus in Bel-Air und sahen dort den Film ‚A shot in the dark’. Google-Karte
Bing-Karte

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

5

Century Plaza Los Angeles
Kalifornien
Santa Monica Boulevard 10250

Am 10.04.67 gehen Paul McCartney und Mal Evens dort einkaufen. Heute: Century Square Shopping Center bzw. Westfield Century City Mall

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

6

Coffee House in Greenwich Village

New York
Greenwich Village
New York
 

keine Anschrift vorhanden Am 12.02.64 besuchten die Beatles in dem Ortsteil Grenwich Village eines der Coffee Häuser und waren Gäste auf einer Party. Um welches ‚Coffee House’ ist jedoch nicht bekannt.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

7

Gene Autry Continental Hotel

Los Angeles
Kalifornien

Sunset Boulevard 8401

Am 23.08.64 nahmen die Beatles hier ein Abendessen ein.
In diesem Hotel verkehrten viele Stars der damaligen Musikszene.
So z.B. Led Zeppelin, Rolling Stones, The Who, Little Richard und Jim Morrison. Da die Musiker oftmals verrückte Dinge machten, war das Hotel auch unter ‚Riot House’ bekannt.
Heute: Andaz West
Hollywood Hotel bzw. Hyatt Hotel

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

8

Gilded Garter Bar & Paul’s Cafe Central City
Colorado
Main Street Am 08.04.67 aßen Paul McCartney und Mal Evans in diesem Cafe und sahen eine Show im gegenüberliegenden Gilded Garter Bar (heute Doc Holliday Casino –  Main Street 131, Map-Markierung). Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

9

Haight Ashbury San Francisco
Kalifornien
Bereich Haight Street / Ashbury Street Am 07.08.67 flog George Harrison mit Ehefrau Patti, Neil Aspinall und Alexis Mardas nach San Francisco besuchte den Hippy Bezirk von Los Angeles. Dort wanderte er durch die Straßen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

10

Hafen und Yachttour Miami Beach
Florida
keine Anschrift vorhanden Am 14.02.64 machten die Beatles eine Tour um den Hafen herum in der Yacht ‚Southern Trail’ von Bernard Castro.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

11

Headliner Club New York
New York
Broadway, Times Square Nach Auftritt in der Carnegie Hall am 12.02.64 begaben sich die Beatles in den Headliner Club. Dieser soll am Times Square liegen, existiert aber offensichtlich nicht mehr.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

12

John und Michelle Phillips - The Mamas and Papas Haus Los Angeles
Kalifornien
Bel Air Road 783 Am 10.04.67 besucht Paul McCartney mit Mal Evans Michelle Phillips von The Mamas and the Papas. Sie treffen sich dort auch am 11.04.67, nachdem Paul McCartney Aufnahmen mit den Beach Boys gemacht hatte. An diesem Tag ‚jammten’ sie die ganze Nacht lang. Von dort aus flog er zurück nach England. Das Haus wurde mittlerweile abgerissen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

13

Mau Mau Lounge Miami-Springs
Florida
Curtiss Parkway 777, Ecke Fairway Drive Am Ankunftstag in Miami verbrachten die Beatles in der Mau Mau Lounge in Miami im Green Mansions Hotel, wo die Coasters auftraten.
Heute: Parkway Inn Airport Motel
Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

14

Monterey Strand und Cafe Monterey
Kalifornien
Monterey Beach, nähere Anschriften unbekannt Am 07.08.67 flog George Harrison mit Ehefrau Patti, Neil Aspinall und Alexis Mardas nach Monterey. Dort hielten sie sich am Strand auf und besuchten ein Cafe. Dort wurden sie zunächst nicht bedient, da sie wie Hippy’s aussahen.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

15

New York Hochzeitsreise McCartney New York
New York
Keine näheren Angaben vorhanden Am 16.03.69 flogen Paul und Linda McCartney für 14 Tage nach New York um ihre Hochzeitsreise nachzuholen, nachdem sie am  12.03.69 in London geheiratet hatten. Hier besuchten sie auch die Eltern von Linda. Google-Karte
Bing-Karte
?

Fotos von den Örtlichkeiten

16

New York Urlaub McCartney New York
New York
Keine näheren Angaben vorhanden Vom 20.10.68 bis 30.10.68 machten Paul und Linda McCartney Urlaub in New York. Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

17

Noblesville Besuch

Noblesville
Indiana

keine Anschrift vorhanden Nach den Konzerten in Indianapolis verbrachte Ringo bei dem Polizisten der Reiterstaffel  Jack Marks zuhause in Noblesville. Dort wurde er zu einem Kaffee eingeladen.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

18

North Vista home /
Ravi Shankar Haus

Los Angeles
Kalifornien
North Vista Street Am 05.08.67 war George Harrison zum Essen bei Ravi Shankar eingeladen.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Für diesen Ort gibt es zur Zeit leider keine Fotos!

19

Olvera Street Los Angeles
Kalifornien
genaue Anschrift nicht vorhanden Nach dem Treffen mit Alla Rakha, einem indischen Musiker, während einer Aufnahmesession am 05.08.67, aßen George und Pattie Harrison, Neil Aspinall und Alexis Mardas mit Derek Taylors dort zu Abend. In welchem Restaurant ist jedoch nicht bekannt.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

20

Paul’s Cafe & Gilded Garter Bar Central City
Colorado
Main Street Am 08.04.67 aßen Paul McCartney und Mal Evans in diesem Cafe und sahen eine Show im gegenüberliegenden Gilded Garter Bar (heute Doc Holliday Casino –  Main Street 131, Map-Markierung). Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

21

Peppermint Lounge

Miami Beach
Florida

79th Street Causeway NE 1551

Nachdem die Beatles in der Mau Mau Lounge am 13.02.64 die Coasters gesehen hatten, begaben sie sich mit dem DJ Murray the K in die Miami Peppermint Lounge. Heute: Crab House.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

22

Peppermint Lounge New York
New York
West 45th Street 128 Diese bekannte Diskothek besuchten die Beatles am 09.02.64. Das Gebäude wurde in den 80’er Jahren abgerissen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

23

Pigman Ranch /
Alton Ranch

Alton
Missouri

Highway Y (Nähe Hwy 160), Route 1, Box 1267 Am 19.09.64 verlebten die Beatles einen freien Tag auf der Ranch von Reed Pigman. Dort verbrachten sie ihre Freizeit mit Schwimmen, Reiten, Fischen und Schießen. Heute: Building for Babies Ranch. Beschreibung: östlich von Alton, südlich von Riverton, entlang des Seven Point Rivers. Die Beatles sollen im Old Rock Farmhouse genächtigt haben.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

24

Playboy Club New York
New York
East 59th Street 5 Am 09.02.64 nach der Es Sullivan Show begleiteten die Beatles Murray the K in den Playboy Club  zum Essen. 1988 wurde dieser Club geschlossen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

25

Rickshaw Bar San Francisco, Kalifornien Ross Alley

Ein Chinatown Club in dem die Beatles am 18.08.64 gastierten. Die Bar existiert heute nicht mehr.
Heute: Ross Alley’s

Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

26

Rocky Mountains Denver
Colorado
Rocky Mountain National Park -  genaue Örtlichkeit unbekannt Am 06.04.67 wanderten Paul McCartney und Jane Asher außerhalb von Denver in den Rocky Mountains an einer Felsschlucht entlang zu einem Fluss. Dort wateten sie im kalten Wasser barfuß entlang.

Google-Karte
Bing-Karte

?

Fotos von den Örtlichkeiten

27

Whisky A Go Go Club

Los Angeles
Kalifornien

West Sunset Boulevard 8901, Ecke N Clark St. Am Abend des 25.08.64, nach dem Treffen mit Burt Lancaster, wurden die Beatles von der Schauspielerin Jane Mansfield in diesen Rockclub eingeladen. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

28

Wreck Bar Miami Beach
Florida
163rd Street, (Sunny Isle Boulevard), Sunny Isles Während ihres Aufenthaltes in Miami-Beach im Februar 1964, waren sie auch Gäste in dieser Bar. Diese Bar war im ehemaligen Castaway Motel, ein Hotel das  auf einer Halbinsel befand. Google-Karte
Bing-Karte

Fotos von den Örtlichkeiten

 

*)

Google-Karte     oder     Bing-Karte

Googlekarte oder Bingkarte / 

Fotos von den Örtlichkeiten

Fotos der Örtlichkeit